St. Maximilian Kolbe
Chöre
http://www.st-maximilian-kolbe.de/choere.html

© 2017 St. Maximilian Kolbe
 

Probenpläne

für den Kirchenchor

 

für den Familienchor

 

für den Frauenchor

 

für den Jugendchor

 

für den Kinderchor

 

für den Instrumentalkreis

Chöre der Pfarrgemeinde stellen sich vor:

 

Kirchenchor Cäcilia

 

                                

             Familienchor

 

                                 

                             Jugendchor

 

 

                                          Kinderchor

 

Kirchenchor St. Cäcilia

Wir proben wöchentlich am Dienstag um 19.45 Uhr im Pfarrheim in Eil.

 

Die Chorgemeinschaft …

meist sind es an die 30 Sängerinnen und Sänger, die im Pfarrsaal von St. Michael einmal in der Woche zur Chorprobe zusammenkommen. Zu Beginn der Probe werden die Noten erst einmal weggelegt, denn jetzt beginnen die Einsingübungen: Arme werden geschüttelt und feste abgeklopft, die Durchblutung wahrgenommen und der Nacken massiert. Man glaubt es kaum, aber bei den anschließenden Atemübungen erspüren wir sogar unseren Beckenboden! Und wenn wir es schaffen, beim Singen des Vokals „O“ uns vorzustellen, ein Gummibändchen hinter die Ohren zu spannen, - ja, dann sind wir schon richtig gut! Hört sich an wie Reha-Sport und das ist es irgendwie auch, denn wir lernen, mit dem ganzen Körper zu singen und merken jetzt schon, dass uns die hohen Töne schon leichter fallen und wir finden, dass wir als Chor auch schon besser klingen!

Seit Mai 2011 ist Frau Dietlind Mansfeld-Koll unsere neue Chorleiterin. Wir unterstützen sie nach Kräften! Leider sind wir ein leicht überalterter Chor, aber das Singen uns macht wirklich viel Freude und wir hoffen, dass Sie das in der Kirche auch hören können!

Die Kirchenmusik ist ein weites interessantes Feld und wir sind im Kirchenchor für alle Stile offen. Das letzte Projekt „Choral meets NGL“, das wir zusammen mit dem Familienchor, dem Kinderchor und Gastsängern durchführen konnten, deckte z.B. das kirchenmusikalische Spektrum vom alten gregorianischen Chorals bis hin zum „Neuen Geistlichen Lied“ ab.

Wenn Sie diesen Artikel bis hier gelesen haben, dann haben Sie schon mal sehr viel Interesse gezeigt, -danke! Vielleicht haben wir sogar Ihr Interesse wecken können, bei unseren wirklich interessanten Proben mitzumachen! Kommen Sie dienstags abends um 19.45h nach St. Michael doch einfach mal auf Probe zur Probe! Wir freuen uns auf Sie!

Cornelia Krase     (Schriftführerin) 

Auskunft bei:   Frau Mansfeld-Koll, Tel. 1837913 (Chorleiterin)  oder Frau Christine Kromen, Tel. 3 21 45 (Vorsitzende)

 

Familienchor

Wir proben wöchentlich am Mittwoch um 19.30 Uhr im Pfarrheim der Kirche

St. Maximilian Kolbe in Finkenberg.

 

Wir – das sind 30 engagierte Sängerinnen und Sänger, die aus „Spaß an d´r Freud“ und Liebe zum Singen zu regelmäßigen Proben zusammen kommen.

 

Wir sind eine bunt gewürfelte Gemeinschaft, die - einstmals aus mehreren Familien gebildet - heute gern jede und jeden, der gerne singt, aufnimmt. Wir proben lebendig, mit viel Spaß und ebenso ernsthaft und intensiv, die unterschiedlichsten Lieder und Stücke. Unsere mitreißende Chorleiterin Dietlind Mansfeld-Koll versteht es, uns für immer Neues zu begeistern. Schwungvoll singen wir uns jeweils ein und staunen immer wieder, was stimmlich mit der Zeit alles möglich wird.

 

Wir gestalten Gottesdienste musikalisch mit und verkünden so singend das Lob Gottes. Traditionell singen wir in der Christmette und in der Osternacht. Auch bringen wir gerne einen musikalischen Beitrag zu Einführungen, Verabschiedungen und sonstigen Festen in der Gemeinde. Ein Teil des Chors probt jedes Jahr mit Begeisterung etwas Besonderes für den Pfarr-Karneval. Gelegentlich treffen wir uns zum geselligen Ausklang nach der Probe.

 

Besondere Highlights sind die von unserer Chorleiterin ins Leben gerufenen Projekte zusammen mit dem Kirchenchor, dem Kinderchor und Gastsängern. Dabei können wir uns singend in einer großen Gemeinschaft erleben, in die jede/r sich einbringt und zum Gelingen eines größeren Werkes beiträgt.

 

Der Familienchor freut sich immer über Verstärkung durch neue Sänger und Sängerinnen. Wer Interesse hat, kommt einfach zu den Proben und/oder meldet sich bei der Chorleiterin Frau Dietlind Mansfeld-Koll, Tel.: Porz 1837913

 

Ulrike Vennemann (Chormitglied)

Jugendchor

Kinderchor:

jeden Freitag, 15.30 Uhr im Pfarrheim STM

 

 

Kleinkinderchor:

jeden Freitag, 11.00 Uhr in der KiTa FRO

 

 

Weitere Informationen sind bei der Chorleiterin Dietlind Mansfeld-Koll (Tel. 1837913 oder per Email dietlind.mansfeld[at]netcologne.de) erhältlich.

"Leute schaut mal her und spitzt das Ohr, wir sind nämlich hier der KINDER-CHOR Freitags halb vier ist bei uns was los, Freitags halb vier ist die Freude riesengroß, denn:

Singen, das macht uns Spaß,- Singen, das bringt uns was,- Singen macht gescheit und ist gesund; Singen geht jederzeit,- Singen bringt andern Freud, Singen macht das Leben bunt."

 

                                     

 

 7 Kinder ab dem 3. Schuljahr singen und proben voller Elan, Mut und mit viel Freude! Aber, - wir brauchen dringend Verstärkung im Kinderchor! Vielleicht brauchen wir genau DICH!

 

KOMM DU DOCH AUCH!                               

SINGEN MACHT SPAß!                     

Die Proben sind immer freitags 15.30-16.15h im Pfarrsaal von St Michael, Frankfurter Str. 583